Schriftzug

 

 

Absage der Fasnachtseröffnung am 11.11.2020 in Baden

Das OK der Fasnachtseröffnung in Baden am 11.11, hat sich schweren Herzens dazu entschieden, den Anlass aufgrund der aktuellen Corona Situation, im Jahr 2020 nicht durchzuführen.

Die Gesundheit der Teilnehmer, Gäste und all deren Familien hat die oberste Priorität. Eine Umsetzung der Schutzkonzepte auf Basis der BAG und Kantonsrichtlinien mit gleichzeitigem fröhlichen Fasnachtstreiben, erscheint dem OK zum jetzigen Zeitpunkt noch schwierig.

Das OK freut sich bereits, den Anlass am 11.11.2021 hoffentlich wieder durchführen zu können.

Die Fasnachtserföffnung am 11.11. ist unabhängig von der Badenerfasnacht und eine Entscheidung ob und wie die Badenerfasnacht 2021 stattfindet, ist durch die organisierenden Vereine Spanischbrödlizunft und den Vereinigten Fasnachts Gruppen Baden (VFGB), noch nicht gefällt worden.

Programm Dienstag 25. Februar 2020

 

Guggencorso und Bühnenbetrieb

Der Dienstag ist der Abschuss der Badener Fasnacht und diese endet mit dem Guggencorso und Auftritten auf den Bühnen in der Stadt.

 

maeder small Mäder Bühne
Cordulaplatz
Speaker: René Graf, Werner Kriesi
19:20 Figorowa, Zug
20:00 Corso zum Schlossbergplatz
20:30 34er Höckler, Ennetbaden
20:50 Dättschwiler 05, Dättwil
21:10 Jugendgugge Noteklecksler, Baden
21:30 Blächschade, Baden
21:50 Schnüffler-Clique, Wettingen
22:10 Bloser Clique, Baden
22:30 Schlümpf - Music for fun
22:50 Figorowa, Zug


Corso:

Start: 20:00 Schlossbergplatz

Route: Schlossbergplatz - Weite Gasse - Hintere Metzgergasse - Cordulaplatz

 

Startaufstellung:

  1.  Jugendgugge Noteklecksler, Baden
  2. Dättschwiler 05, Dättwil 
  3. 34-er Höckler, Ennetbaden
  4. Schnüffler Cique, Wettingen
  5. Figorowa, Zug
  6. Bloser Clique, Baden
  7. Blächschade, Baden

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

finde alle möglichen Dokumente zum runterladen

download

Bühnensponsor Guggenbrunnen

Bühnensponsor Cordulaplatz

Bühnensponsor Schlossbergplatz

Bühnensponsor Badstrasse