Programm Sonntag 26. Februar 2017

Fasnachtsgottesdienst

Start: 12.11 Uhr

Der Fasnachtsgottesdienst findet in der reformierten Kirche Baden statt. Die Pfarrerin Christina Huppenbauer und Organistin Verena Friedrich werden dabei von der Kappi Clique Baden unterstützt.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es eine Suppe zur Stärkung vor dem Umzug.

 

Umzug

Start: 14.00 Uhr

Der Fasnachtsumzug am Sonntagnachmittag ist mit durchschnittlich rund 1400 Mitwirkenden sicher einer der ganz grossen Höhepunkte der Badener Fasnacht. Hier werden die sorgfältig und liebevoll hergestellten Gwändli, Masken und Requisiten buchstäblich dem Publikum vorgeführt. Jahr für Jahr beweist der Fasnachtsumzug, dass Fantasie und Kreativität in unserer Region keine Grenzen kennen.

Der Umzug startet um 14.00 auf dem Kirchplatz, führt über Weite Gasse – Metzggasse – Cordulaplatz – Mittlere Gasse – Stadtturm – Schlossbergplatz – Badstrasse und endet auf dem Bahnhofplatz bei Wienerli und Tee. Das Rangverlesen erfolgt um 16.45 auf dem Schlossbergplatz.

Kurz vor dem Rangverlesen findet um 16.30 Uhr auf dem Schlossbergplatz das grosse Konzert der vereinigten Kakophonien statt. Dirigiert wird es traditionell vom Stardirigent (Musikchef) des letztjährigen Umzuggewinners.

Ein richtiger Fasnächtler lässt sich dieses Spektakel nicht entgehen. Das spektakulöse Monsterkonzert endet jeweils mit dem Umzugsrangverlesen durch die unparteiische Jury der Spanischbrödlizunft.

 

Umzugsaufstellung:

Reihenfolge der vorangemeldeten Guggen und Masken. Am Umzug starten zwischen diesen Teilnehmern zahlreiche spontan angemeldete Sujets mit weiteren Startnummern. Exakte Reihenfolge wie immer ohne Gewähr und gemäss Tagesform der Teilnehmenden!

Nr.1
Bräusi-Vögel Spreitenbach
Bräusi-Show
www.braeusi-voegel.ch

Nr.5
Dättschwiler 05
40 Johr Fasnachtszirkus
www.daettschwiler05.ch

Nr.10
Notequäler
20 Jahre Notequäler
www.notequaeler.ch

Nr.13
CH.
ch.a ch.a ch.a

Nr.15
D`Wildsäu
d’Wildsäu send los
www.dwildsaeu.ch

Nr.19
Sumpfer-Clique
Western

Nr.25
Finkechlopfer Nussbaumen
Horror Show
www.finkechlopfer.ch

Nr.29
Schlümpf - music for fun
Baden Baden brännt
www.schluempf.ch

Nr.30
Schnüffler-Clique Wettingen
Baden ist... die ausbruchfreundliche Stadt www.schnueffler.ch

Nr.35
Mellinger Tambouren
Basler Drummler im Aargau

Nr.39
Bloser Clique Baden
65i - jetzt ghöremer zum alte Iise www.bloser.ch

Nr.49
Funteam Obersiggenthal
Alles geili Sieche

Nr.50
Trombongos Windisch
S'esch schön wenns schön esch! www.trombongos.ch

Nr.55
E Horde Schlümpf
E Horde Schlümpf

Nr. 65
Moräneschränzer Zetzbu
Jong weld ond usgflippt
www.moräneschränzer.ch

Nr.70
34er Höckler Ennetbaden
Mer send stolz uf oisi Löcher
www.34erhoeckler.ch

Nr.75
Wasserschloss-Fäger
Wasserschlos`s Fäger
www.gugge-wsf.ch

Nr.85
Räbeschläcker Wettingen
Schellen-Ursli
www.raebeschlaecker.ch

 

Vor und nach dem Umzug sind auch auf den Bühnen in der ganzen Stadt, die Guggenmusiken unterwegs:

 

  Bühne
Schlossbergplatz
Speaker: Hörby Neuhaus
12:00  
12:30 Trombongos, Windisch
13:00 Schnüffler Clique, Wettingen
13:30 Räbeschläcker, Wettingen
14:00 Umzug
15:00 D'Wildsäu, Birmenstorf
15:15 Finkechlopfer, Nussbaumen
15:30 Dättschwiler05, Baden
15:45 Räbeschläcker, Wettingen
16:15 Schnüffler Clique, Wettingen
16:30 Monsterkonzert
17:00 Siegergugge
17:15 Wasserschlossfäger, U'siggenthal
17:30 Trombongos, Windisch
17:15 Bloser Clique, Baden
18:00 Jugendgugge Noteklecksler Baden
18:15 Notequäler, Fislisbach
18:30 Se Barzelis, Zurzach
19:00  

 

 

MrPW grun Mr. Pickwick Bühne
Guggenbrunnen
12:40  
13:00  
13:15  
13:35 Wasserschlossfäger, U'siggenthal
14:00  

 

 

 

 

 


Dernière

Die Derniere ist das "Stell dich ein" der Schnitzelbankteilnehmer. Alle Schnitzelbänke und auch auswärtige Gäste sind nochmals zu erleben.

Alle Infos zu der grossen Derniere gibt es hier

 

Bühnensponsor Schlossbergplatz

Bühnensponsor Guggenbrunnen

Bühnensponsor Cordulaplatz

Bühnensponsor Badstrasse